Zielgruppenspezifische Erste Hilfe Kurse

Zum Beispiel arbeitsplatzspezifische Schulungen mit speziellen Verletzungsrisiken (Verbrennung, Verätzung, Quetschung …) oder im Sportverein trainingstypische Verletzungen (Knochenbrüche, Stauchungen, Platzwunden …) oder Verletzungen bei aktiven Freizeitunternehmungen (Vergiftung, Dehydration, Unterzuckerung …).

Auch schulen wir didaktisch angepaßt, Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen.

Kontaktieren Sie uns mit Ihren Wünschen, wir haben die Lösung!

Für weitere Informationen oder eine persönliche Beratung rufen Sie uns an unter

Tel.: 06421 78461

ZuB-Ausbildung schult sie gewissenhaft.

Eine Erste-Hilfe Situation kann jeden jederzeit und überall treffen…